GZ: Glückwunschkarte „Endless Love“

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Jetzt bewerten!
Loading...Loading...

ePilot_GZAuf der Homepage eines deutschen Grafikdesigners findet sich eine Fülle von professionell erstellten Werken, die als Anregung und teilweise auch als direkte Vorlage für kreativ gestaltete geometrische Modelle dienen können.

Infos zum Linktipp

  • Unterrichtsthema: Faltkarten
  • Schulstufe: 5.-8.
  • Typ: Vorlagen für Faltkarten und Pop-Up-Modelle
  • Passende Bereiche aus dem Digitalen Kompetenzmodell:
    Punkt 1.4. Entwicklungen und berufliche Perspektiven
    Punkt 3.1. Dokumentation, Publikation und Präsentation

Im Menü „Paper Engineering & Pop Ups“ sind hervorragend entworfene und professionell ausgeführte Pop-Up Modelle, die zu einem Großteil Auftragsarbeiten waren. Videos veranschaulichen die bestaunenswerten Objekte zusätzlich. Am Ende sind einige Objekte, deren Vorlagen frei heruntergeladen werden können. Insbesondere möchte ich auf die sehr nette und verblüffende „Endless Love Valentine Card“ hinweisen. Diese ist sowohl mit vorgedrucktem, dem Titel entsprechenden Text als auch als selbst gestaltbare leere Vorlage verfügbar.

Link zum Angebot

Tipp zum Unterrichtseinsatz

Speziell in Stunden vor Weihnachten, Ostern oder den Semesterferien suchen LehrerInnen oft Themen, die vom Lehrplan abgehen und für die Kinder anregend und motivierend sind. Das hier vorgestellte Thema eignet sich ausgezeichnet dafür, da es einerseits geometrische Fertigkeiten und die Feinmotorik schult, anderseits der Kreativität kaum Grenzen setzt. Die sehenswerten Ergebnisse können als Geschenke verwendet werden.

Kritik

Die Arbeiten des Grafikdesigners sind zum Großteil für Kinder der Sekundarstufe 1 zu schwierig. Sie können aber – auch im Sinne der Berufsorientierung – als Beispiele gezeigt werden.


“Das saubere und exakte Anfertigen von Papiermodellen fällt Kindern im allgemeinen heute zunehmend schwerer. Mit geeigneten Werkzeugen und Hilfestellungen ist das Erreichen herzeigbarer Endprodukte aber durchaus zu schaffen.“

Ich wünsche gutes Gelingen beim Herstellen der Faltkarten und viele Einfälle beim kreativen Gestalten der Produkte!
Ihr ePilot Manfred Blümel.

Eine Antwort hinterlassen

*