GS: WissensWerte – Menschenrechte

Die Idee der Menschenrechte ist eine der wichtigsten Grundlagen des menschlichen Zusammenlebens. Menschenrechtsbildung stellt einen zentralen Bestandteil politischer Bildung dar.

Infos zum Linktipp

  • Unterrichtsthema: Politische Bildung, Vereinte Nationen, Menschenrechtserziehung, Tag der Menschenrechte (10. Dezember)
  • Schulstufe: 8. bis 12.
  • Typ: Videoclips

Animationsclip aus der Reihe WissensWerte von /e-politik.de (unabhängiges und überparteiliches Internetportal für Politik, Gesellschaft, Politikwissenschaft und öffentliches Leben). Gibt einen Überblick über die verschiedenen Menschenrechtspakte und UNO-Konventionen (z.B. Kinderrechte), die drei Dimensionen der Menschenrechte sowie deren Einhaltung.

Link zum Angebot

Idee zum Unterrichtseinsatz

Eignet sich als Einstieg in das Thema Menschenrechte. In einer 4. Klasse sollte man den Clip vielleicht zwei Mal anschauen oder unterbrechen und die Schüler auffordern zu bestimmten Aspekten Notizen zu machen, Fragen zu überlegen.

Kritik

Ansprechender Videoclip zum Einstieg ins ThemaMenschenrechte und UNO, Menschenrechtsschutz und Internationaler Strafgerichtshof. Ausgangspunkt der Präsentation sind jeweils Fragen, die den Clip klar strukturieren.
Leider gibt es kein methodisches Angebot zu diesem Clip. Ein vorstrukturiertes Arbeitsblatt zu den einzelnen Themen würde den Einsatz im Unterricht und die Rezeption erleichtern.


“Sehr kompakte Präsentation des Themas Menschenrechte“

Ihre ePilotin Veronika Mandorfer-Reisenberger

Eine Antwort hinterlassen

*