Block-CAD

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Jetzt bewerten!
Loading...Loading...

gz_blockCADMit den bunten Kunststoffsteinen aus Dänemark hat wohl jeder von uns erste Erfahrungen im Bauen „architektonischer Meisterwerke“ gesammelt. Das ansprechende und kindgerechte Material erfreut sich auch heute ungebrochener Beliebtheit und wird laufend um neue Produkte erweitert. 

 

Infos zum Linktipp

Linktipp www.blockcad.net
Zum Weiterlesen Im Tipp vom 7. 12. 2012 wurde ein Link empfohlen, bei dem Objekte aus Würfeln aufgebaut werden können.
Unterrichtsthema Trainieren des räumlichen Vorstellungs- vermögens und grundlegender Computerkenntnisse
Schulstufe 3.-6.
Sprachniveau Grundkenntnisse der englischen Sprache sollten vorausgesetzt werden. Da die Erklärungen meist in steckbriefähnlicher Form erfolgen, sind sie bei Kenntnis der Fachvokabel meist leicht verständlich.
Typ Spiel, Software
Digi.Komp 3.2. Berechnung und Visualisierung
4.1. Darstellung von Informationen

Das empfohlene Freeware-Programm ermöglicht das Bauen mit virtuellen Legosteinen. Es ist rasch installiert und die Bedienung so einfach, dass keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Es werden aber raumgeometrische und digitale Kompetenzen wie das Bewegen der Steine, das Einstellen einer günstigen Ansicht oder das kritische Ansehen und gegebenenfalls Korrigieren des erstellten Objekts trainiert.

Idee zum Unterrichtseinsatz

BlockCAD ist für den Anfangsunterricht in Geometrischem Zeichnen geeignet. Es kann als Vorbereitung auf ein didaktisches CAD-Programm wie GAM oder auf SketchUp eingesetzt werden. Die Funktionen des Programms lassen sich von den Kindern weitgehend selbständig entdecken und erfahren. Denkbar ist sowohl das freie und kreative Gestalten von Objekten als auch die Vorgabe eines bestimmten Themas (z. B. Wartehäuschen, Bungalow, Denkmal).

Um die Unterrichtszeit effizient zu nützen, ist der punktuelle Einsatz von BlockCAD im Rahmen eines Stationenbetriebs oder in einer Supplierstunde gut vorstellbar. Interessierte Kinder können das Programm auch zu Hause leicht downloaden, installieren und nutzen.

Legosteine eignen sich auch gut als Objekte für das händische Konstruieren oder für das Modellieren mit GAM, SketchUp oder vergleichbarer Software. Aufgrund der unterschiedlichen Formen kann dabei auf einfache Weise individuell differenziert werden.

 

Fazit

BlockCAD soll nicht das frühkindliche Spielen mit Legosteinen ersetzen. Es ist auch kein Ersatz für ein CAD-Programm wie der Name vielleicht suggeriert. BlockCAD stellt einen reizvollen Einstieg für das geometrische Arbeiten am PC dar.

 


“Die positive Assoziation, die durch die Ähnlichkeit der BlockCAD-Elemente mit Legosteinen hervorgerufen wird, erleichtert es besonders solchen Kindern, die Berührungsängste mit neuer Software haben, diese Hemmschwellen abzubauen. Auch die einfache Bedienung trägt dazu bei. Allerdings sind die Möglichkeiten von BlockCAD bald erschöpft  und der Umstieg auf ein leistungsfähigeres Programm wird didaktisch sinnvoll sein. ”

Viel Spaß beim kreativen Gestalten mit BlockCAD wünscht Ihnen und Ihren Schülerinnen und Schülern
Ihr e-Pilot für Geometrisches Zeichnen
Manfred Blümel

Tags: ,

Eine Antwort hinterlassen

*