Wie wurde man Ritter?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten,
basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...Loading...

gs_ritterRitter üben auf Kinder nach wie große Faszination aus. Das vorliegende Angebot zeichnet ein Jobprofil eines Ritters und spart dabei auch die Gefahren und Risiken dieses Berufs nicht aus. Auch wenn in unserem Bild vom Ritter Kampf und Turniere im Vordergrund stehen, auf dem Lehrplan für einen angehenden Reiterkrieger standen auch Lesen und Schrieben, Waffentechnik und Benimmregeln.  Der Film ist geeignet, herkömmliche Vorstellungen zu hinterfragen und zu dekonstruieren.

Infos zum Linktipp

Linktipp Wie wurde man Ritter? (ganzer Film)Wie wurde man Ritter? (Einzelkapitel)
Schulstufe 6.
Typ Video
Unterrichtsthema Geschichte der Mittelalters, Ständegesellschaft
Fachliche Kompetenzzuordnung Historische Sachkompetenz, Fragekompetenz und Urteilskompetenz
Medienkompetenz (Analyse der filmischen Mittel)

Videoclip von 15 Minuten Länge (ideal für den Unterrichtseinsatz) verteilt auf sechs Kapitel, die auch einzeln  angewählt und abgespielt werden können:

  • Ritter – ein Traumberuf für junge Adelige
  • Die Ritterrüstung unter der wissenschaftlichen Lupe
  • Der Werdegang des Pagen zum Ritter
  • Die Schutzkleidung der Ritter
  • Die Fähigkeiten des Ritters
  • Die “Schwertleite”

Download des Filmes ist (legal) möglich.

 

Idee zum Unterrichtseinsatz

Einstieg in das Thema: Ritter – Reiterkrieger des Mittelalters

 


“Kompakte Einführung in ein populäres Thema!“

Ihre ePilotin Veronika Mandorfer

 

Bildquelle: chrisko1960

Tags:

Eine Antwort hinterlassen

*