Fotohalter – Memohalter

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Jetzt bewerten!
Loading...Loading...

ePilot_tw_fotohalterOb auf dem Schreibtisch, dem Fenster- oder dem Regalbrett, der Foto- bzw. Memohalter darf in keiner Wohnung fehlen, um unkompliziert ein Foto oder eine wichtige Notiz sichtbar zu machen. Kreativität und Materialienvielfalt stehen im Vordergrund.

Infos zum ePilot-Tipp

Linktipp
Unterrichtsthemen
  • Aufgabenstellung aus dem Bereich der Produktgestaltung:
  • Für das Lieblingsfoto einen Fotohalter (keinen Bilderrahmen, Abgrenzung muss erklärt werden), für Memos einen Zettelhalter entwerfen und anschließend umsetzen.
Schulstufe 5.-8.
Typ Unterrichtsidee, Veranschaulichung

Ein Blick auf Google-Bilder (Fotohalter eingeben) zeigt bereits das ganze Spektrum der Objekte, die aus unterschiedlichen Materialien angefertigt  werden können.

Holz, Acrylglas, Draht, Gips, Ton, Pappe, Papier – alle Werkstoffe bieten sich zum Herstellen an.

 

Idee zum Unterrichtseinsatz

Die Lehrkraft formuliert die Aufgabenstellung so, dass ein „Finden und Erfinden“ für die Lernenden möglich wird. Daher sollten zuerst die Begriffe „Fotohalter“ versus „Bilderrahmen“ erörtert werden, um das Thema richtig zu deuten.

Skizzen sind anzufertigen, Postkarten zum Ausprobieren unterstützen die Vorstellungskraft in Bezug auf Größe und Standvermögen.

Materialien können vorgegeben werden, schränken allerdings die Ideenvielfalt ein.

Ganz viele Anregungen (zunächst nur für die Lehrkraft) findet man u.a. auf  „de.dawanda.com“ – doch Vorsicht – Werken soll nicht zum NACHMACHEN degradiert werden, sondern die Kreativität in den SchülerInnen wecken.

 

Fazit

Ein offenes Thema, das viel Gestaltungsspielraum zulässt. Die Lehrperson sollte sich deshalb die Ziele sehr genau überlegen.

 

“Mich begeistert bei dieser Aufgabe, dass die ganze Palette an Materialien zum Einsatz kommen kann und somit das Thema für alle Kinder bewältigbar ist.”

Ihre e-Pilotin
Silvia Wiesinger Silvia Wiesinger

 

Tags:

Eine Antwort hinterlassen

*