Lebenswelten von Burschen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Jetzt bewerten!
Loading...Loading...

ePilot_GE_bubenIn vielen Klassen sitzt mindestens ein Bursch, der auffällig wirkt. Mit diesem Video können Sie mit Ihren Schüler_innen eine andere Perspektive einnehmen und Ihnen die Möglichkeit von Porträts näher bringen.

 

Infos zum Linktipp

Linktipp Unsere Jungs
Unterrichtsthema Porträts von “schwierigen” Burschen
Schulstufe 7. bis 14.
Typ Didaktisch-methodischer Hinweis, Stundenbild, Video
Digi.Komp 1.1. Bedeutung der IT in der Gesellschaft
1.4. Entwicklungen und berufliche Perspektiven
3.1. Dokumentation, Publikation und Präsentation

Suppenkasper, Zappelphilipp – schwierige Jungen gab es schon immer. Warum schneiden Jungen im Vergleich mit Mädchen so schlecht ab? Sind sie wirklich dümmer, fauler und aggressiver? Oder sind sie vor allem anders?
Leon, Abeb, Nico, Philip, Servet und Moses eint die Suche nach ihrem Platz im Leben. Sie alle haben Probleme mit den Eltern und Stress in der Schule. Jeder versucht auf seine Weise, damit umzugehen. Leon traniert Jiu Jitsu, Abeb spielt Handball und Computer. Nico, Philipp, Servet und Moses machen Musik und verarbeiten ihre Probleme in ihren Texten. Wie können Eltern und Pädagogen auf die Bedürfnisse der jungen Heranwachsenden eingehen? Der Film versucht eine Annäherung.

 

Idee zum Unterrichtseinsatz

Sehen Sie sich mit Ihren Schüler_innen das Video an und diskutieren Sie mit Ihnen darüber.

Fragen können sein:

  • Kennt ihr solche Burschen?
  • Gibt es auch Mädchen mit ähnlichen Problemen?
  • Wie können sie unterstützt werden?
  • Was ist Integration?
  • Was ist Solidarität?
  • Die Schüler_innen sollen nun mittels Video eigene Porträts in Kleingruppen erstellen und präsentieren.

     


    Kinder und Jugendliche bekommen selten die Möglichkeit sich und ihre Lebenswirklichkeit medial zu präsentieren. Hier haben sie in der Gruppe die Möglichkeit sich besser näher kennenzulernen.

    Sonnige Grüße!
    Ihr ePilot Philipp Leeb.

     

    Tags: , ,

    Eine Antwort hinterlassen

    *