Kreatives Schreiben: Wie wäre es mit einem Elfchen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars Jetzt bewerten!
Loading...Loading...

Das Elfchen kann bestens genutzt werden, um einen Einstieg ins kreative Schreiben zu finden. Es gibt sehr klare Regeln zu Aufbau und Gestaltung, an denen man sich orientieren kann.

 

Infos zum Linktipp

  • Unterrichtsthemen:
    Schreiben von eigenen Texten
  • Schulstufe:
    3. bis 8.
  • Typ:
    Aufgabe, Beispiel, Didaktisch-methodischer Hinweis, Sachinformation, Unterrichtsidee
  • Fachliche Kompetenzbereiche:
    Die SchülerInnen beherrschen grundlegende Kenntnisse über Rechtschreibung und können Arbeitshilfen anwenden/ einsetzen.

Um das Elfchen als Schreibanlass im Unterricht einzusetzen, bedarf es einiger Kenntnisse bezüglich des Aufbaus. Einige Beispiele “illustrieren” die theoretischen Vorgaben.

 

Link zum Angebot

 

Idee zum Unterrichtseinsatz

Für Neueinsteiger im Bereich des schöpferischen Schreibens eignen sich gelungene Elfchen zu einem altersadäquaten Thema, die vorgelegt, gelesen, betrachtet, nachgefühlt werden können, um Mut zum eigenen Ausdruck zu bekommen.
Der Aufbau von Elfchen wird beim Vergleich mehrerer Texte den SchülerInnen schnell klar und kann noch genauer erläutert werden, falls dies nötig ist.

 

Fazit

Elfchen ziehen oft auch längere tiefsinnige Gespräche oder spannende neue Gedanken nach sich, die wiederum unerwartete Impulse für den Unterricht geben.

 


“Auch geübte Autoren und Texter bedienen sich gerne dieser Textsorte. Versuchen Sie doch einfach, den Zauber mancher Worte auf diese Weise einzufangen.“

Schöne Gedanken und lyrische Ideen wünscht Ihnen
Ihre ePilotin Juta Tanzer!

Tags: , , , ,

Eine Antwort hinterlassen

*